Weiterbildung SWENDIA® AYURVEDA  in Hamburg

 

Seit 17 Jahren praktiziere ich nun erfolgreich die SWENDIA® Ayurveda Massage. Seit 2008 schule ich in der exklusiv Hotelkette Robinson Club GmbH in verschiedenen Ländern die Mitarbeiter der Robinson Clubs, in denen die SWENDIA® Massage einen beliebten und erfolgreichen Anklang findet. Ebenso nun seit 2016 im Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg.

 

Die Swendia® Massage/Behandlung  arbeitet nach den traditionellen Prinzipien der ayurvedischen Anatomie und Philosophie, setzt jedoch innovative Massagetechniken ein, die mit der wissenschaftlich belegten Marma-Vitalpunkt-Massage, der Faszientherapie, Thaimassage, Meridian- und Akkupunktmassage  sowie mit Sanjo (konduktive Körpertherapie) kombiniert werden

 

Ayurveda trifft modernes Leben:

Individuelles „Handwerkszeug“ für Lebensalltag und Beruf werden zur möglichst simplen Umsetzung vermittelt. Auch sehr gut anwendbar als mobile Massage am Arbeitsplatz.

 

 

Swendia® Angebote:

 

   

Modul 1:

 16 Unterrichtsstunden á 60 Minuten, aufgeteilt auf 2 Tage - 390,-€ pro Person (Schwerpunkt Rückenmassage)

 

 

Modul 2

 24 Unterrichtsstunden á 60 Minuten, aufgeteilt auf 3 Tage  -  580,-€ pro Person

(Schwerpunkte Rücken-, Kopf-Gesicht-Nacken-, Bauchmassage und indviduell nach Absprache)) 

 

 

Modul 3

 30 Unterrichtsstunden á 60 Minuten, aufgeteilt auf 4 Tage  -  680,-€ pro Person

(Swendia® Ganzkörpermassage zzgl. Individuelle Absprache, z.B. bestimmte Krankheitsbilder, typische Symptome und ihre Ursachen etc.)

 

 

Da ich lieber in Kleingruppen arbeite, möchte ich die Teilnehmerzahl auf 3-4 Personen pro Kurs beschränken. Dieses ermöglicht eine intensivere Schulung und es können persönliche Anliegen besser vertieft werden.

 

Allgemeine Inhalte der Schulung (Siehe Inhaltsverzeichnis):

  • Theorie Anatomie und Philosophie der Ayurveda

  • Lehre der Marmapunkte (Vitalpunkte)

  • praktische Anwendung der einzelnen Massagetechniken

  • Wirkung und Anwendung der traditionellen Ayurveda Kräuteröle.

 

Nach ca. einem Jahr wird ein kurzer Refresher –Kurs über 3 Stunden angesetzt, der Bestandteil der Ausbildung ist und dafür eine Gebühr in Höhe von 50,- € erhoben wird!

 

 

 Skript Inhaltsverzeichnis

 


Einführung

 

1.        Was  ist Ayurveda

1.1.     Die wichtigsten Unterschiede der Ayurveda zur westlichen Medizin 

2.        Anatomie und Physiologie aus der Sicht der Ayurveda

2.1.     Die fünf Elemente und ihre Doshas

3.        Die Doshas

3.1.     Vata -  Prinzip der Bewegung

3.1.2.  Vatastörungen

3.1.3.   Prana-Vayu / Prana-Vata

3.2.      Pitta - Prinzip der Umwandlung 

3.2.1.   Pittastörungen

3.3.      Kapha - Prinzip der Struktur

3.3.1.   Kaphastörungen

3.4.      Grundregeln zum Ausgleich der Doshas

            Der Sitz von Vata, Pitta, Kapha (Diagramm)

4.         Die sieben Dhatus

4.1.      Die sieben Gewebsarten mit deren jeweiligen Geweben und Abfallprodukten 

5.         Kreislaufsysteme – Shrotas

5.1.      Malfunktionen der Shrotas 

6.         Verdauung und Stoffwechsel

6.1.      Agni – das Verdauungsfeuer 

6.2.      Jatharagni

6.3.      Mögliche Ursachen eines gestörten Agnis

7.         Mala (die Abfallprodukte) 

8.         Ama (Vergiftung)

9.         Marma – Massage

9.1.      Was sind Marmas?

9.2.      Was ist die Marma – Massage?

9.3.      Die Zeitstrukturen der Marmas

9.3.1.   Die 5 Zeitstrukturen der Marmas

10.       Wirkung/Funktionen der Marmapunkte

10.1.    Muskelmarmas (Tag und Nacht/ Aktivität und Passivität)

10.2.    Sehnenmarmas (Nacht)

10.3.    Blutgefäßmarmas (Tag)

10.4.    Gelenkmarmas (Nacht)

11.5.    Knochenmarmas (Tag und Nacht)

Abbildung der Marmapunkte

11.       Eigenschaften und Symptome, welche Massagegriffe

12.       Swendia® Massage

12.1.    Wirkung und Nachhaltigkeit der Swendia® Ayurveda Massage

12.2.    Was ist das Besondere der Swendia® Massage

Literaturverzeichnis                                                                                                                         

Abbildungen Massagegriffe

 

 

 

Ich hoffe ich habe Ihr Interesse und Ihre Begeisterung wecken können und lade Sie herzlich ein, mein Angebot wahr zu nehmen.  Spüren und erleben  bzw. spüren statt denken …  meine Devise! J

 

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich von Ihnen zu hören.

 

Ihre Mechthild Weglage

(Geschäftsinhaberin und Gründerin der SWENDIA® Marke)

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ;  Tel. 040 - 57004568  oder Mobil 0172-9147132